Kurse Kyoto

Kado: "Der Weg ist das Ziel".

Neue Ikenobo-Mitgliedschaft sowie Instructor- und Meisterklassen in Kyoto

Seit 2017 können fortgeschrittene Ikebana-Studierende (ab Junkakyo-Grad 6) eine individuelle Mitgliedschaft,
die sogenannte «Special Membership», bei der Ikenobo-Schule in Kyoto beantragen.
«Special Members» können an Seminaren japanischer Gastprofessorinnen und Gastprofessoren in Europa
sowie an Seminaren im Zentralen Ikenobo-Bildungs-Institut in Kyoto («Chuo Kenshu Gakuin») teilnehmen.

Neu werden die Instructor- und Meisterkurse auch auf Englisch durchgeführt.
Es gibt jeweils einen Lehrgang mit vier Modulen, die nacheinander besucht werden müssen.

1. Kyoyo-ka A      (Entry Level Course)  ab 6. Grad
2. Kyoyo-ka B      (Entry Level Course)  ab 6. Grad
3. Senmon-ka B  (Intermediate Level)   ab 12. Grad
4. Tokubetsu-ka  (Advanced Level)       ab 12. Grad

Jeder Lehrgang dauert zwei Jahre.

Im April 2018 hat der erste Kyoyo-ka A Lehrgang (Entry Level Course) begonnen.
Im April 2020 beginnt ein weiterer Kyoyo-ka A Lehrgang sowie der erste Kyoyo-ka B Lehrgang.
Jeder Lehrgang dauert vier Wochen, verteilt auf zwei Jahre, jeweils im April 2018 (begonnen) / 2020,
Oktober 2018 / 2020, Juni 2019 / 2021 und Februar 2020 / 2022.

Interessierte melden sich bitte bei Shunzuen Suzue Rother-Nakaya.
Anmeldung per E-Mail: suzue.rother@ikenobo.ch